A last day and tomorrow… // Ein letzter Tag und morgen…

…I´ll be going to the airport in the morning to take off at around lunchtime. Being honest, my nerves are halfway killed, I am nervous as hell and feel like a headless chicken trying to do everything I still have to do. Not a pleasant feeling but I am pretty sure it´ll be blown away once the plane takes off.

Note: I don´t know how often I´ll be posting during the next 33 days, I might be busy or might not feel like posting. But don´t worry, the stories will come sooner or later because my new old-fashioned diary will be with me in the dark evening hours 😉

—————————————

…werde ich morgens zum Flughafen fahren da mein Flug um die Mittagszeit geht. Um ehrlich zu sein sind meine Nerven echt schon halb durch, ich bin total nervös und ich fühle mich wie ein kopfloses Huhn das versucht alle notwendigen dinge noch zu erledigen. Kein so tolles Gefühl, aber ich bin mir sicher, dass es wie weggeblasen sein wird wenn ich Mal im Flieger sitze.

Hinweis: Ich weiß nicht wie viel ich in den nächsten 33 Tagen schreiben werde, ich werde vielleicht zu beschäftigt sein oder keine Lust haben, etwas zu schreiben. Aber keine Sorge, früher oder später bekommt ihr alle Geschichten, da ich zusammen mit meinem altmodischen Tagebuch die dunklen Abende verbringen werde 😉

Advertisements
This entry was posted in Germany/Deutschland. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s