20.06.2013 – Planning phase // 20.06.2013 – Planungsphase

I mostly planned the coming days, to make sure my schedule makes sense – but it´s been problematic due to the lack of internet; I didn´t write down addresses before –so I tried to use my cell phone for internet but this really killed my nerves.
I was tired thanks to that lightning last night so I basically didn´t get much done –the plans I did, I bought and wrote some postcards but couldn´t send them yet since I couldn´t find the post office. I know it´s embarrassing.

Anyways, I went to the beach (only a couple of blocks away) for the first time and man how I enjoyed it. The waves were a bit too rough to do proper and extensive swimming, but I couldn´t care less. Being there in the water and at the beach made me able to let loose for a while, precious time. Also I did a little video for someone (still need to upload it).

At night I couldn´t sleep and ended up chatting with a friend online via my phone, which was some on-off conversation, because of the bad internet connection.

————————————————–

Ich habe weitgehend die kommenden Tage geplant, damit meine Planungen auch Sinn machen – aber das war problematisch weil ich kein Internet hatte; ich habe keinerlei Anschriften vorher niedergeschrieben – daher habe ich versucht das alles mit meinem Handy zu klären, aber das hat mich wirklich auf die Palme gebracht.
Dank des Gewitters letzte Nacht war ich so müde, dass ich nicht gerade viel gemacht bekommen habe – die Planung habe ich gemacht, ich habe auch ein paar Postkarten gekauft und geschrieben aber ich konnte sie nicht losschicken weil ich die Post nicht gefunden hatte. Ich weiß, es ist peinlich.

Ich bin das erste Mal zum Strand gegangen (der ist nur ein paar Blocks entfernt) und man wie ich es genossen habe. Die Wellen waren etwas zu hoch um wirklich und viel zu schwimmen, aber mir war das egal. Dort im Wasser zu sein und auf dem Strand zu sitzen und alles Mal um mich herum zu vergessen für eine Weile, man, wie wertvoll. Auch habe ich für jemanden ein kleines Video gedreht, aber das muss ich noch ins Internet hochladen…

Nachts konnte ich dann nicht schlafen und habe mit einem Kumpel geschrieben mit meinem Handy, aber das war eine an-aus Konversation weil meine Internetverbindung so schrecklich schlecht war.

Advertisements
This entry was posted in USA and tagged , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s