Weight Watchers – Week 7 // Weight Watchers – Woche 7

Day 43 //  Tag 43 – 14.10.2015

Still ill and at home, and due to my meds I am permanently hungry, so it really is a challenge to not be eating all day long. But it works, yet it is just a question of time until I fail again…
——-
Immer noch krank und zuhause, und dank meiner Medikamente habe ich permanent Hunger, daher ist es eine echte Herausforderung, nicht permanent zu essen. Aber es klappt aber es ist nur eine Frage der Zeit bis ich wieder scheitere…

Day 44 //  Tag 44 – 15.10.2015

I thought I was going strong, until the evening and night hours came – my slime losening pills just make you hungry (and that is something that not only happens when I take them), and it´s been a struggle. Every day this struggle becomes more of a pain in the ass, because I wanna eat. More and more and more. Luckily I do not have that much sweets and such things at home, one way how to avoid chocolate binge eating…
——-
Ich dachte, dass ich gut klarkam, bis dann der Abend und die Nacht kamen – meine Schleimlöser machen mich hungrig (und da bin ich nicht die Einzige, die diese Probleme hat), und es war ein Kampf. Jeden Tag dieser Kampf, und es wird einfach immer anstrengender weil ich essen will. Mehr und mehr und mehr. Zum Glück habe ich keine Süßigkeiten oder sowas zuhause, so kann man auch Fress-Anfälle vorbeugen…

Day 45 //  Tag 45 – 16.10.2015

It was going okay – nothing special, nothing outstanding…though I had one little “I want sweets” attack at work, but luckily this time there were no sweets around so I managed to somehow overcome this. It was no fun, but I managed. That´s all that counts!
——-
Es lief durchschnittlich – nichts besonderes..ich hatte eine kleine “Will Süßes”-Attacke auf der Arbeit, aber wenigstens gab es dieses Mal keine Süßigkeiten im Büro, daher habe ich geschafft das beiseite zu schieben. Es war kein Spaß, aber ich hab´s geschafft. Das ist alles was zählt!

Day 46 //  Tag 46 – 17.10.2015

Pizza! Coca Cola! A bit of vodka! Yes, you´re guessing it correctly – fail day it is today. And I enjoyed it, even though, once again, I did not take too many of my weekly extra points. It´s been worse already, so no need to really feel guilty, especially because I moved my cute ass quite a bit.
——-
Pizza! Coca Cola! Etwas Vodka! Ja, ihr ratet richtig – heuet far mein “Fail Day”. Und ich habe es genossen, auch wenn ich einmal mehr nicht wirklich viele meiner Extrapunkte genutzt habe. Es war definitiv schon mal schlimmer, daher muss ich kein schlechtes Gewissen haben, besonders weil ich meinen Hintern einiges bewegt habe.

Day 47 //  Tag 47 – 18.10.2015

Due to personal reasons I really didn´t feel like eating, so I stayed faaaar below the actual minimum amount of points one should use per day. But I simply could not bother to eat, it just did not work for me.
——-
Auf Grund von persönlcihen Dingen hatte ich wirklich mal so gar keinen hubger, daher habe ich sehr viel weniger gegessen als ich sollte. Aber ich konnte einfach nicht essen, es ging einfach nicht.

Day 48//  Tag 48 – 19.10.2015

I was slowly getting back to normal eating again because I started to feel better mentally, but I still somehow had a little bit of a blockade in me, which led to me being all tired and exhausted and dizzy for most of the day. It is the total opposite to what I did during the past years when being in sucha state – before I was always eating whatever I found, now I stop eating…also not good at all.
——-
Ich bin langsam wieder zum normalen Essen zurückgekommen, da es mir mental besser ging, aber ich hatte immer noch eine kleine Blockade in mir, was dazu führte, dass ich total müde, erschöpft und es mir schwindlig war – und das fast den ganzen Tag pber. Es ist das totale Gegenteil zu dem was ich früher gemacht habe wenn es mir so ging – davor habe ich immer alles gegessen, was ich finden konnte, jetzt höre ich auf zu essen…das ist auch nicht wirklich gut.

Day 49 //  Tag 49 – 20.10.2015

The day before leaving to Cologne for seeing Apocalyptica and visiting my family…let´s put it this way: I can more or less happily state that when being stressed I am not anymore doing some binge eating but do have normal eating habits again…
——-
Es war der Tag befor ich nach Köln gefahren bin um meine Familie zu besuchen und Apocalyptica zu sehen…lasst es uns einmal so ausdrücken: ich kann mehr oder weniger sagen, dass ich kein Stress-Fressen mehr fabriziere, sodass ich wohl wieder normale Essgewohnheiten habe…

Statistics // Statistik

  • Averagely spent Points / Durchschnittlich ausgegebene Punkte =  34 (-Bonus= 27)
  • Spent points from extra // Ausgegebene Extra-Punkte = 42
  • Activity Points = 34
  • Weight / Gewicht (compared to last week / verglichen mit letzte Woche) = +/- 0
  • Total weightloss / Gesamte Abnahme = -5,7 kg
Advertisements
This entry was posted in Food / Essen and tagged , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s