It´s soon March already! // Es ist schon bald März!


I just noticed that in between my pole dancing and Weight Watcher´s posts, these once weekly updates had vanished…Note to self: do not forget those!

So now I will try and sum up what´s generally been going on in my life since New Year´s Eve…and whilst writing the text below I realized that most of the things that I have been doing was work and spending time with my boyfriend ^^

Health & sports
A steady up and down, it is crazy. On top of a cold, also the first allergies emerged again. Yes, in January. In fucking winter, but this is how the world rolls nowadays. Not really fun, but you need to adapt. No can do unfortunately. Also with my pole dancing lessons a lot of little and bigger bruises became normal, and also it is not that amazing with my still not fully normal shoulders. But I am getting there aswell, with the help of my new physiotherapist (my old one left) and my sessions which slightly start to kill my nerves. I wanna be finally back to fully healthy again.

Press work & photography
I decided on dropping anything related to writing reports and reviews – I am not enjoying it anymore, my writer´s block in regards of those texts is huge and additionally I also just do not have the time for it. Therefore I will be staying with the magazine, but will only be working as a photographer from now on – let´s see how this is gonna be working out. And let´s see if I am finding my passion and creativity again. Probably I will try out some more light painting and maybe portraits this year – I really need to get this going somewhen xD
I just did my first “photography only” work last week, and more is coming. Feels good, because it means less pressure.

…realization…I have nothing else topic wise. This feels so weird, I must have forgotten something, or?

————————————–

Ich habe festgestellt, dass zwischen meinen Pole Dancing und Weight Watchers Berichten dieser normale Beitrag irgendwie Wche für Woche verschwunden ist…Notiz an mich selbst: diese nicht mehr vergessen!

Jetzt werd ich mal versuchen alles zusammen zu fassen, was so in meinem Leben abgegangen ist seit Neujahr…und als ich den text unten verfasst habe, habe ich bemerkt, dass das meiste, was ich getan habe, Arbeit und mein Freund war ^^

Gesundheit und Sport
Ein konstantes Auf und Ab, es ist verrückt. Auch noch eine Erkältung, und die Allergien sind wieder über mich hergefallen. Ja, im Januar. Im verdammten Winter, aber so läuft die Welt halt nunmal. NIcht wirklich spaßig, aber damit muss man umgehen lernen. Leider. Kleinere und größere Prellungen sind dank meines Pole Dance Trainings ein Normalzustand geworden, und es ist immer noch nicht so wirklich perfekt mit meinen Schultern. Aber das wird auch besser, dank der Hilfe meines neuen Physiotherapeutens (meine ALte hat das Studio verlassen) und die Physio-Sitzungen fangen an meine Nerven zu killen. Ich will endlich wieder komplett fit sein.

Presse-Arbeit und Fotografie
Ich hatte entschlossen, alles was mit dem Schreiben von Berichten zu tun hat, sein zu lassen – ich habe es einfach nicht mehr genossen, und meine Schreibblockade was sowas angeht ist groß und außerdem habe ich dafür einfach keine Zeit. Daher bleibe ich zwar beim Magazin, aber werde nur noch als Fotografin arbeiten – mal schauen, wie das laufen wird. Und mal schauen, ob ich meine Leidenschaft und Kreativität wieder finden werde. Vielleicht werde ich mehr Lichtmalen und Portraits versuchen – ich muss einfach mal was Neues ausprobieren xD
Ich habe mein erstes Konzert als “nur Fotografin” letzte Woche gehabt, und mehr kommt auch noch. Es fühlt sich gut an, und es ist weniger Druck.

…ich muss bemerken…es gibt wirklich nichts anderes was die Themen angeht…das fühlt sich so seltsam an, irgednwas muss ich vergessen haben, oder?

 

 

 

Advertisements
This entry was posted in Germany/Deutschland. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s