Der 12. Mann schwächelt?!

Oder aber auch: die Erfolgsfans verpissen sich endlich langsam wieder. Was auch Zeit wurde.

Wieso ich das so betitele, so harsch? Da gibt es einen guten Grund – beziehungsweise zwei Gründe, denn es gab in der letzten nahen Vergangenheit zwei E-Mails, die fröhlich in mein E-Mail-fach flatterten. So ganz unverblühmt sprachen sie von Rückläufern. Rückläufern von Tickets – und zwar nicht irgendwelchen gegen Hintertupfingen. Nein. Es war die Sprache von Tickets für das Heimspiel gegen Arsenal London und für das Auswärtsspiel gegen Belgrad.

Die Tickets. Ja doch, es gab einen freien Verkauf. Erinnert ihr euch noch an all den Neid, die Missgunst, den Konkurrenzkampf, als die Verlosungen angefangen haben? Und jetzt? Jetzt bekommt man sie hinterhergeworfen. Keine Sorge, die gehen weg wie warme Semmeln, die bleiben nicht liegen – aber das ist auch gerade gar nicht der Punkt.

Wo sind sie den jetzt alle, die, die so gegeiert haben und die dann ihre Tickets nicht abgeholt haben? Keine Lust mehr? Nur wieso? Klar, die Tabelle in der Liga sagt nichts gutes, aber – schon mal gesehen, wie der Scheiß in der Liga zustande kam? Und nein, ich sage hier jetzt nicht, dass es immer die Schiris schuld waren – aber sowas verunsichert das Team, auch wenn ich der Meinung bin, dass der Verein die Mittel haben sollte, ein Team so zu “behandeln”, dass es durch Fehlentscheidungen nicht aus der Bahn geworfen wird – egal wie häufig die sind.

Ja, langsam wird aussortiert – das Spreu vom Weizen, also die ekligen Erfolgsfans, die aus ihren Löchern gekrochen sind, als es gut lief, als das internationale Spielen da war – ja, all die, die verschwinden langsam wieder in ihren dummen Löchern. Am Ende bleiben eh nur die, die es schon in der zweiten Liga waren, als wir nach Aue, Fürth oder weiß Gott wohin fuhren, wo wir stundenlang ohne Dach über dem Kopf bei Eisregen-Hagel-Schnee dastanden und unterstützt haben.

Aber hey ihr Erfolgsfans, kündigt eure Mitgliedschaften und bitte: kommt nie wieder. Ihr nehmt treuen Fans den Platz im Stadion weg, ihr nehmt den Fans die Tickets weg die denen zustehen, die sich den Arsch aufgerissen haben und jetzt dank Euch entweder auf den letzten Drücker versucht haben ein Ticket für Arsenal zu bekommen. Oder komplett leer ausgegangen sind.

Aber bitte – falls wir es eine Runde weiter schaffen sollten, international – kommt nicht wieder, bleibt weg. Der Verein verdient richtige Fans – nicht euch. Ihr schwächelt, nicht wir. Der 12. Mann ist gleich stark geblieben, egal wie sehr ihr Erfolgsfans meint, die richtigen Fans “infiltrieren” zu müssen.

Advertisements